Solo Traveller Budapest

Die Vorstellung alleine zu reisen kann durchaus entmutigend sein! Werde ich mich einsam fühlen? Wird es schwierig sein? Wird es ohne Begleitung Spaß machen? Diese Fragen bringen viele von der Idee des Alleinreisens ab.

Doch dank zahlreicher Möglichkeiten, neue Leute kennenzulernen, und einer bewegten Geschichte, die Sie in ihrem eigenen Rhythmus am besten erkunden können, ist Budapest die perfekte Destination für Alleinreisende. 

Hier erfahren Sie, wie Sie die Stadt alleine erkunden sollten …

Market Hall Budapest

Essen Sie in der Markthalle

Wenn man es nicht gewohnt ist, kann es insbesondere für erstmalige Alleinreisende durchaus unangenehm erscheinen, alleine in ein gehobenes Restaurant einzukehren. Dies heißt jedoch keinesfalls, dass Sie während Ihrer Reise darauf verzichten müssen, die köstliche ungarische Küche zu genießen.

Budapests prächtige Markthalle, eine der größten Attraktionen der Hauptstadt, bietet eine breite Auswahl an Schlemmereien in einem wesentlich geselligeren Rahmen an. Bevor Sie sich mit traditionellen Stickereien und Paprika eindecken, sollten Sie zunächst die oberste Etage der Markthalle besuchen, wo Sie eine Vielzahl an Essensständen erwartet. 

Von Straßensnacks wie Langos und Kürtőskalács bis hin zu herzhafteren Mahlzeiten wie ungarischem Gulasch mit Knödeln oder Paprikás Csirke (Paprika-Hähnchen) kann der Alleinreisende hier allerlei Köstlichkeiten genießen.

Holocaust memoial budapest

Besuchen Sie das Holocaust-Mahnmal

Aus den Aufzeichnungen geht hervor, dass über 500.000 Menschen während des Holocaust in Budapest ermordet wurden. Zwar gibt es in der Stadt mehrere Stätten, die daran erinnern, die wichtigste ist jedoch zweifellos das Holocaust-Gedenkzentrum. 

Der Innenhof des Gebäudekomplexes, der ebenfalls eine atemberaubende Synagoge umfasst, ist mit den Namen aller bekannten Opfer geschmückt, und im Gebäudeinneren bieten mehrere Ausstellungen Einblicke in die Chronologie der Ereignisse und die Verfolgung von Bevölkerungsgruppen wie Juden und Roma. Eine Besichtigung dieser Gedenkstätte stellt eine sehr bewegende und persönliche Erfahrung dar.

Solo Spa

Besuchen Sie ein Spa

Eine der Hauptattraktionen von Budapest sind seine Thermalbäder. Von historischen Bädern aus den Zeiten des römischen und osmanischen Reiches bis hin zu opulenten, palastartigen Spas, die Sie viel besser alleine als im Rahmen einer Gruppenreise genießen können.

Wenn Sie eine eher introvertierte Person sind, ist das Gellért-Bad definitiv die beste Wahl. Die teilweise in atemberaubenden Räumlichkeiten mit Buntglasfenstern untergebrachten Bäder sind zwar äußerst beliebt, bieten jedoch genau die richtige Atmosphäre, um Zeit für sich selbst zu genießen. Neben einem mietbaren Privatbad stehen ebenfalls zahlreiche Massagebehandlungen zur Auswahl.

Für Extrovertierte empfiehlt sich das Széchenyi-Heilbad, in dem Sie wunderbar Kontakte knüpfen und neue Leute treffen können. 

Die atemberaubenden Außenbecken ziehen regelmäßig massenweise Besucher jeden Alters an – und es ist keinesfalls ungewöhnlich, Einheimische am Beckenrand Schach spielen zu sehen. An Sommerabenden ist das Thermalbad ebenfalls Veranstaltungsort sogenannter Spartys“ (d. h. Spa-Partys).

Ruin Bar

Besuchen Sie eine Ruinen-Bar!

Extrovertierte, die gerne Freundschaften mit Einheimischen schließen möchten, sollten am Abend eine der Ruinen-Bars der Stadt besuchen.

Alte Lagerhallen und leerstehende Gebäude wurden zu neuem Leben erweckt und fungieren nun als Hipster-Alternative zu traditionellen Kneipen. Die wohl beliebteste unter diesen Bars ist Szimpla Kert, wo regelmäßig Open-Mic-Abende stattfinden, bei denen es vor Feierlustigen nur so wimmelt – also schnappen Sie sich einen Hocker, bestellen Sie ein Bier und vergnügen Sie sich bei angeregten Gesprächen!

Bus Tour

Machen Sie eine Busrundfahrt!

Busrundfahrten sind die perfekte Option für eher introvertierte Alleinreisende und bieten die Möglichkeit, an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt auszusteigen, mehr über die Geschichte von Budapest zu erfahren und sich auch ohne Ortskenntnisse bequem fortzubewegen. Außerdem können Sie in diesen Bussen sowohl auf der oberen Ebene mit offenem Dach als auch in der überdachten unteren Ebene Platz nehmen und sind so selbst bei schlechtem Wetter geschützt.

Cycle Budapesr

Erkunden Sie Budapest mit dem Fahrrad!

Eine weitere großartige Möglichkeit, um Budapest zu erkunden, ist eine Radtour! Es gibt eine Vielzahl an Unternehmen, die maßgeschneiderte Touren für Feinschmecker, Geschichtsinteressierte oder Freunde von Live-Musik anbieten.

Zu den beliebtesten Touren für die unabhängigsten Alleinreisenden gehören die Tour Kochen mit Einheimischen“ von Budabike oder die individuellen Audio-Rundfahrten von Hi-Bike!

Um mehr über die beliebtesten Aktivitäten der Einheimischen oder die besten Ruinen-Bars in Budapest zu erfahren, lesen Sie unsere Reiseführer für Budapest!

Choice Hotels - Budapest