Lässige Rooftop-Bars, coole Clubs, kreative Cocktailbars und Live-Musik vom Feinsten — das Lissabonner Nachtleben ist so vielfältig wie es aufregend ist. Hier weiß man, Feiern geht, und das bis in die frühen Morgenstunden, vor allem am Wochenende.

Lisbon Cinco © Chocodolphin
CINCO Lounge © chocodolphin

Nightlife am Freitag

Das Wichtigste vorweg: Die meisten Clubs füllen sich erst weit nach Mitternacht, so bleibt genügend Zeit für die Outfit-Wahl und einen Drink als Auftakt in den Abend. In der Cinco Lounge in Príncipe Real können Sie den Abend ganz gemütlich angehen. Die stilvoll eingerichtete Bar hat nicht nur ausgesprochen lässige Vibes, sondern stellt Sie mit über 100 Cocktails auch noch vor die Qual der Wahl.

Dann ist es Zeit für den zweiten Stopp des Abends. Nur einen kurzen Spaziergang entfernt, in der Avenida da Liberdade, befindet sich die Red Frog Speakeasy Bar. Einlass erhält nur, wer die Klingel mit dem Schild Press for cocktails“ drückt. Das Dekor selbst ist ganz im Stil einer amerikanischen Flüsterbar aus der Prohibitionszeit gehalten. In angenehmem Boho-Ambiente können Sie sich hier vom Mix aus Jazz, Funk, Swing und Rock mitreißen lassen und die ausgezeichneten Cocktails probieren, die das gehobene Klientel bei Laune halten.

Nach Mitternacht geht es mit dem Taxi weiter ins Lux Frágil. Der Club befindet sich in der Avenida Infante D. Henrique direkt am Flussufer und wird oft als Lissabons Top-Location gefeiert – und gefeiert wird hier, das ist sicher. Da der Club donnerstags von Einheimischen und samstags von Auswärtigen überlaufen ist, bietet sich der Freitagabend bestens an. Resident- und Stamm-DJs legen einen Mix aus Electro, Hip-Hop und gelegentlichen 80er-Hits auf, zu dem Sie auf zwei Dancefloors Ihre Moves zeigen können. Reichlich Drinks und eine ziemlich coole Dachterrasse machen den Abend perfekt.

4442579631 Da890E24Ea B
Music Box Lissabon ©VeryQuiet

Saturday Night Fever

Stimmen Sie sich am frühen Samstagabend mit einem Drink in der PARK Bar (Calçada do Combro, Bairro Alto) auf eine lange Nacht ein. Der atemberaubende Blick und das angenehm entspannte Ambiente machen die begrünte Rooftop-Bar zum wahrhaftigen Highlight der Stadt.

Folgen Sie den jungen, alternativ angehauchten Gästen anschließend von der PARK Bar in die Lounge, einem angesagten Indie-Club, der sich hinter einer Reihe von Szene-Restaurants in der Rua da Moeda in Cais do Sodré verbirgt. DJs legen Latin, House und Techno auf, außerdem finden hier immer wieder exklusive Live-Konzerte statt. Ein Wort der Warnung: Samstags ist der Club zum Bersten voll, deshalb lohnt es sich, gleich mehrere Drinks auf einmal zu bestellen.

Weiter geht es in die Music Box, ein Underground-Club mit Live-Musik, der sich ebenfalls in Cais do Sodré in der Rua Nova do Carvalho befindet. Rockbands, Electro-Acts, Szene-DJs und die Singer-Songwriter von morgen sorgen dafür, dass der Musik-Mix komplett ist. Da einige Acts erst um 2 Uhr nachts auftreten, ist es sinnvoll, vorher einen Blick ins Programm zu werfen, wenn Sie sich von den Strapazen der Freitagnacht noch nicht vollends erholt haben.

Cover Foto: CINCO Lounge, Humberto Mouco

Choice Hotels - Lissabon