Die Midlands sind, unberechtigterweise, eine oftmals wenig beachtete Region des Vereinigten Königreichs. Die Städte der Region sind lebendig und vielseitig, die Landschaft ist wunderschön und die regionale Küche ist exzellent. Diese für die Midlands typischen Sternerestaurants haben hinsichtlich Geschmack und Vielfalt ebenso viel zu bieten wie Gourmetrestaurants in London.

Entdecken Sie wahre Gaumenfreuden und tauchen Sie ein in die Welt der Haute Cuisine.

The Stagg Inn ©grappenhall

Entdecken Sie den idyllisch gelegenen Stagg Inn

Nahe der Grenze zu Wales, am Rande eines kleinen Dorfes namens Titley, befindet sich der The Stag Inn. Von Ludlow oder Hereford erreichen Sie den Ort nach kurzer Anfahrtszeit, doch die Mühe zahlt sich in kulinarischer Hinsicht voll aus. Erleben Sie das rustikale Ambiente einer alten Gaststätte, die sich zum gastronomischen Highlight gemausert hat. Diese Kneipe mit erstklassiger Küche überzeugt auf ganzer Linie – und übertrifft alles, was Sie sich vorstellen können. Sein ganz besonderes Flair macht dieses Restaurant zu einem der besten in den Midlands.

Im The Stag Inn werden herzhafte, lokale englische Klassiker serviert, bei denen alles in der erstklassigen Küche des Restaurants zubereitet wird. Hier können Sie an jedem Tag außer sonntags à la carte essen, denn dann steht der traditionelle Sonntagsbrunch auf der Karte. Dort genießen Sie erstklassige Speisen zu angemessenen Preisen. Besonders die herausragenden Desserts sollten Sie probieren. Für umgerechnet nur etwa 8,50 Euro liefern Sie Ihnen die perfekte Entschuldigung, sich süßen Gelüsten hinzugeben.

Jew’s House ©rachaelmarian

Das Jews House Restaurant bietet historische Gaumenfreuden

Zwar werden Sie wahrscheinlich kein Seminar in Titley besuchen, doch dass es Sie geschäftlich nach Lincoln verschlägt, ist durchaus möglich. In der kleinen, aber bedeutsamen Stadt befinden sich sowohl moderne Unternehmen als auch alte Gebäude. Die Geschichte einiger der Bauten reicht sogar bis ins 12. Jahrhundert zurück. Das Jews House zählt zu den bekanntesten dieser Bauten.

Das à-la-carte-Menü ist modern und unprätentiös und die dem kulinarischen Zeitgeist entsprechenden Gerichte bilden den perfekten Gegenpol zum traditionellen Ambiente. Der preisgekrönte Spitzenkoch Gavin Aitkenhead sorgt dafür, dass jeder Teller perfekt angerichtet die Küche verlässt; das Personal ist äußerst aufmerksam und fachkundig. Das Sechs-Gang-Menü bietet kulinarische Highlights für einen perfekten Abend: Begeben Sie sich auf eine Geschmacksreise, angefangen bei Forelle und Fenchel, über gebratene Stockente mit Trüffelschaum bis hin zu zwei verschiedenen Dessertkreationen. Fragen Sie den Kellner nach einer Weinempfehlung und genießen Sie perfekt aufeinander abgestimmte Speisen und Getränke  von höchster Qualität.

Sat Bains Restaurant ©charlogriff

Restaurant Sat Bains

Nottingham mag zwar bisher nicht für seine Gastronomieszene bekannt sein, doch das Restaurant Sat Bains trägt dazu bei, um diesen Umstand zu ändern. Bereits beim Betreten des Zwei-Sterne-Restaurants wird klar, dass hier nur die exquisitesten Speisen serviert werden. Das Degustationsmenü ist das absolute Highlight und als Sieben- oder Zehn-Gang-Option erhältlich. Der größte Tisch im Sat Bains bietet Platz für höchstens sechs Personen, das Restaurant eignet sich also perfekt für kleine, gemütliche Runden.
Egal, wo Sie sich gerade befinden, gute Restaurants sind nicht schwer zu finden. Mit der Michelin Guide App können Sie die besten Restaurants in den Midlands und in ganz Europa entdecken – so wird auswärts essen zum Erlebnis.

Mehr Reiseführer für Midlands

Choice Hotels — Midlands