Der Internationale Feuerwerkswettbewerb ist viel mehr als nur eine Lichtershow: Die weltweit besten, kreativsten und geschicktesten Feuerwerkprofis kommen hier zusammen, um atemberaubende Präsentationen ihres Könnens zu zeigen. Fünf Teams treten an fünf Abenden zwischen Mai und September jedes Jahr im Großen Garten der Herrenhäuser Gärten gegeneinander an, und erschaffen dabei lebendige Kunstwerke am Himmel nach vorgegeben Regeln. So müssen sich die die Inszenierungen z. B. an den barocken Gärten und der von den Veranstaltern gewählten klassischen Musikstücke orientieren. Einlass in die Gärten ist um 18:00 Uhr. Die Wartezeit bis das 25-minütige Spektakel nach Einbruch der Dunkelheit losgeht, verbringen die Gäste gerne bei mitgebrachten Picknicks auf den Wiesen.

Mehr in diesem Gebiet

Diese Örtlichkeit teilen

Choice Hotels - Hannover