Im Kult-Kiez St. Pauli hat sich der Chug Club nicht nur durch seine schummrig spelunkige Optik mit „Kirchenfenstern“ einen Namen als Cocktail-Kathedrale und einer der besten und angesagtesten Nightlife-Spots gemacht. Die 2015 mit starkem Mexiko-Motto eröffnete Bar hat sich mit Leib und Seele dem Tequila verschrieben und schnell in die Herzen der Hamburger gemixt. „To Chug“ bedeutet auf „Ex“ trinken – was bei den Cocktailkreationen von Eigentümerin Betty Kupsa, die mehrfach bei den Mixology Awards abräumte (unter anderem als „Beste Bar Deutschlands"), eigentlich eine Schande wäre, so lecker sind sie. Das Rohprodukt wird übrigens aus Mexiko importiert und vor Ort verfeinert. Wagen Sie das Experiment!

Sonntags bis donnerstags von 18:00 bis 1:00 Uhr und freitags und samstags von 18:00 bis 3:00 Uhr geöffnet.

Mehr in diesem Gebiet

Diese Örtlichkeit teilen

Choice Hotels - Hamburg