Mit dem zweitägigen, internationalen ELBJAZZ Festival, das meist am Pfingstwochenende stattfindet, kommen zwei zusammen, die sich gut verstehen. Nämlich Jazz aus jeder Stilrichtung und das industrielle Setting zwischen der Blohm+Voss Werft und der Elbphilharmonie mit der angrenzenden Hafencity. Schon nach dem ersten Mal, 2010, war, wie das Hamburger Abendblatt verkündete, klar: „So ein Festival hat die Stadt noch nicht gehabt, und sie wird es fortan nicht mehr missen wollen.“ Tausende Besucher pendeln zwischen den Bühnen hin- und her, die vielseitigen Transfermöglichkeiten machen Hamburg erlebbar und bieten Chancen, sich kennenzulernen, und einige der besten Jazz-, Blues- und Soul-Musiker aus der ganzen Welt begeistern mit über 50 Konzerten in der spektakulären und bisweilen surreal anmutenden Hafenkulisse – es kommt nicht von ungefähr, dass das ELBJAZZ schnell zum größten Jazz-Festival des Landes wurde, es ist wirklich ein einzigartiges Erlebnis.

Mehr in diesem Gebiet

Diese Örtlichkeit teilen

Choice Hotels - Hamburg